Natascha Amrein Coach

Das bin ich

So wie jeder seine Geschichte hat, so habe ich auch meine. Als kleines Mädchen bin ich 1991 behütet in der Nähe von Luzern aufgewachsen. Voller Lebensfreude und mit jeder menge Humor. Doch dann mit 8 Jahren änderte sich schlagartig alles. Bei mir wurde Diabetes Typ 1 (Zuckerkrankheit) diagnostiziert. 

Das Leben, wie ich es kannte, war ab diesem Zeitpunkt ein anderes. Ich war zu tiefst geschockt und befand mich in einer Starre aus Schmerz. Lange Zeit habe ich den Diabetes abgelehnt, habe mich gesträubt hinzuschauen und diesen Teil von mir anzunehmen und zu integrieren. Damit ich aus diesem Schmerz, der Selbstzerstörung und aus dieser Starre heraus finden konnte, musste ich mich neu kennen lernen. Es war der Beginn einer neuen Reise und sogleich der Start in ein neues Leben.

Auf dieser Entdeckungsreise begegneten mir nicht nur Konflikte, sondern auch Panikattacken, Mobbing, Hochsensibilität, Traumatas, Spiritualität, Ängste, sowie auch ein Nahtoderlebnis. Ich war vom Leben gezwungen mich neu auszurichten. Was folgte war ein Wandel, weil ich nun endlich bereit war mich selbst zu lieben.  

Manche Türen schlossen sich und manche öffneten sich. Letztlich formten diese Ereignisse mich zu dem Menschen, der ich heute bin. Diese Ereignisse führten mich zum Schreiben, was ich heute mit Liebe tue. Ich entdeckte die Passion zum Coaching. Dabei stelle ich den Mensch wieder in den Mittelpunkt. 

Heute stehe ich an einem Punkt, an dem ich voller Überzeugung sagen kann "Das Leben ist fantastisch, ich liebe es! Meine Welt dreht sich in all den bunten Farben. Und ich fühle mich wieder lebendig, frei und glücklich." Diabetes hin oder her, ich mache das Beste aus meinem Leben. Er ist mein treuer Begleiter und erinnert mich daran, dass ich der Freude folgen darf. 

 Wer glücklich sein will, braucht Mut!
 Mut zur Veränderung, 
 neue Brücken zu bauen, 
 alte Pfade zu verlassen 
 und neue Wege zu gehen.

(Zitat Unbekannt

"Lebendig im Leben - das macht Spass!"

Natascha Amrein

Aus- und Weiterbildung

Coaching und Beratung, KV LU in Kooperation Praxis Brücke Modul 1, 2 und 3  (3.5 Jahre)
Berufsbildung
Deeskalation Webinar Hochschule Luzern (2 Tage)
Aura Technik und Aura Chirurgie nach Petra Köhne (1 Jahr)
Dipl. Wirtschaftsfachfrau VSK (1 Jahr)
Kauffrau EFZ (3 Jahre)
Coiffeuse EFZ (3 Jahre)